fbpx
225 Vaati

Vaati

  • No SVG support
    Land: Kenya
  • No SVG support
    Alter: 18
  • No SVG support
    Geschlecht : Mädchen
Werde Vaatis Pate

Laufen zu Hause: Muskathlon@home

11. Mai 2020

Muskathlon-Event findet statt –
Läufer laufen statt in Ghana at Home

compassion_muskathlon_home
Es sollte ein Lauf für Kinder in extremer Armut in Ghana werden. Doch Corona hat auch für dieses Event einen Strich durch die Rechnung gemacht. 50 Läuferinnen und Läufer aus der Schweiz und Deutschland wollten in dieser Woche aufbrechen, um in Ghana einen Marathon oder Halb-Marathon zu laufen, 63 Kilometer zu walken oder 120 Kilometer zu biken.

Anstattdessen sind durch Corona bedingt alle Teilnehmenden am 9. Mai zu Hause in ihrer Umgebung gelaufen. Es wurden dabei Spenden von über CHF 126.000 gesammelt und für über 190 Kinder aus ärmsten Verhältnissen neue Paten gefunden. 750 Freundinnen und Freunde der Muskatleten sind am vergangenen Samstag mitgelaufen, -gerannt und gebikt mit dem Ziel, die Distanz zwischen der Schweiz und Ghana abzudecken. Das Ziel wurde mehr als erreicht.

Der sogenannte Muskathlon hat sich als Charity-Lauf in den letzten Jahren etabliert. Bisherige Orte waren u.a. Kenia, Ruanda, Tansania und Indonesien. Das Event wird von der Bewegung „4M- Switzerland“ veranstaltet, um Gerechtigkeit für die Armen ins Bewusstsein zu bringen. Die Hürde für die Teilnehmenden ist hoch: Jeder bringt als Startgeld CHF 10.000 Sponsorengelder ein oder sorgt dafür, dass bis zu zehn Kinder aus ärmsten Verhältnissen durch eine Patenschaft versorgt werden. Unterstützt werden durch den Muskathlon Projekte des internationalen Kinderhilfswerks Compassion.

Laufen zu Hause: Muskathlon@home

In Ghana wäre der Lauf mit Besuchen in Armenvierteln verknüpft worden, dieser Teil fiel nun weg. Genauso wie das Gemeinschaftserlebnis des gemeinsamen Laufs unter extremen Bedingungen. Stattdessen sind die Teilnehmenden vor ihrer Haustür gestartet. Gemeinsam mit Nachbarn und Freunden, die sich in gebotenem Abstand am Lauf beteiligten, versuchten sie, gemeinsam über 5.000 km zu bewältigen.  Das entspricht der Luftlinie zwischen der Schweiz und Ghana.

Das Endresultat kann sich sehen lassen: insgesamt sind am vergangenen Samstag 750 Teilnehmende in der Schweiz, in Ghana und in Deutschland beim Muskathlon@home an den Start gegangen und haben gemeinsam mit insgesamt 25.119 Kilometern die halbe Welt umrundet.

AUF DIE PHILIPPINEN IM 2021

Der nächste Muskathlon findet vom 7. bis 15. Mai 2021 auf den Philippinen statt. Die Woche wird mehr als eine Reise sein: der Muskathlon ist ein unvergessliches Erlebnis, das es dir ermöglicht, deine Leidenschaft für den Sport zu leben, deinen Glauben zu stärken und gleichzeitig konkrete Massnahmen gegen extreme Armut zu ergreifen.